Freiwillige Feuerwehr Esperde
seit 1893

Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der Freiwilligen Feuerwehr Esperde. Hier finden Sie Informationen über unsere Einsatzabteilung und die Jugendabteilung.   Kontakte zu einzelnen Kommandomitgliedern oder Abteilungen wählen Sie bitte über den Button "Einsatzabteilung" oder "Jugendabteilung". Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an die unter KONTAKT (siehe Seitenende) hinterlegten Kontaktdaten.   Für detailierte Informationen wählen Sie bitte weitere Seiten aus dem obigen Inhalt aus. Wir wünschen viel Spaß auf unseren Internetseiten.  

Seit einiger Zait gibt es Infos zur Einsatzabteilung und Jugendabteilung auch bei Facebook. Auswahl über die Stichworte in der obigen Inhaltsleiste.


Über uns

Wir sind für Sie da, rund um die Uhr, an jedem Tag des Jahres helfen wir da, wo Hilfe gebraucht wird. Ihre Feuerwehr erreichen Sie gebührenfrei, auch vom Mobiltelefon, unter der europaweiten Notrufnummer 112.

Die Freiwillige Feuerwehr Esperde ist eine Ortsfeuerwehr mit Grundausstattung. Sie gehört der Gemeindefeuerwehr Emmerthal (Landkreis Hameln-Pyrmont) in Niedersachsen an und bildet mit weiteren Ortsfeuerwehren den Stützpunkt Börry.  

Gegründet wurde unsere Feuererwehr im Jahre 1893. Seit 1996 haben wir eine eigene Jugendabteilung. Alle Feuerwehrabteilungen und Förderer zusammengenommen, hat unsere Feuerwehr rund 100 Mitglieder. Für einen rund 350 Einwohner-Ort eine durchaus beachtliche Zahl. Näheres zur Geschichte der Feuerwehr finden Sie in der Chronik (siehe Einsatzabteilung oder Jugendabteilung).  


Wir brauchen Sie

Insbesondere unsere Einsatz- und Jugendabteilung kann Unterstützung gebrauchen. Wenn Sie interesse an Feuerwehr haben, sich für andere Menschen einsetzen möchten oder einfach nur mal vorbei schauen wollen, dann können Sie sich jederzeit über unsere Aufgaben informieren.  

Wir freuen uns über jeden, der sich aktiv mit dem Bereich (Jugend-) Feuerwehr beschäftigen möchte. Kontaktmöglichkeiten und weitere Infos bekommen Sie über die jeweiligen Abteilungen.

_____
© Freiwillige Feuerwehr Esperde | Aktualisierungsdatum: 12.04.2018