Freiwillige Feuerwehr Esperde
seit 1893

Chronik der JF Esperde
2009-2010 | Top Team sucht Mitstreiter

Mitte Februar 2009 haben wir wieder an der Abnahme der Jugendflammen I und II teilgenommen. Die Stufe I wurde in Hagenohsen abgelegt. Sie erhielten folgende Mitglieder unserer JF:

Lukas Bode, Lena-Marie Broszeit, Mike Fischer,

Jan-Henrik Haßels, Verena Locklair, Timur Tombas

Auch zur Abnahme der Jugendflamme Stufe II hatten wir zwei Jugendliche angemeldet. Erfolgreich legten die Prüfung auf Gemeindeebene in Kirchohsen ab:

Thorsten Barklage und Daniel Bode

Beim "Spiel ohne Grenzen" anläßlich des 5-jährigen Bestehens der JF Börry belegten unsere beiden Gruppen hervorragende Plätze. Die "Kleinen" wurden 3. und die "Großen" errangen den 2. Platz. Lohn unserer Mühe war ein Dartspiel und ein Riesenmikado. Bei den  Wettbewerben 2009 konnten wir unser Können unter Beweis stellen. Der Kreiswettbewerb am 6. Juni in Fischbeck brachte uns einen guten Mittelfeldplatz (36. von 52.). Immerhin nach Grohnde, zweitbeste JF der Gemeinde Emmerthal. Am 13. Juni fuhren wir dann zu den Gemeindewettbewerben nach Emmern: Unsere Wettkampfgruppe belegte mit einigen Fehlern im A-Teil und einem fehlerfreien B-Teil (zweitbester B-Teil) einen guten 2. Gesamtplatz! Erster wurde Grohnde und Hagenohsen folgte auf dem 3. Platz.

Das Highlight des Jahres war unsere Sommerfreizeit. Eine knappe Woche verbrachten wir bei super Wetter in Esens-Bensersiel. Neben Strand und Wellenbad stand auch eine Fahrradtour mit Windmühlenbesichtigung auf dem Programm. Gewählt wurden:

Jugendsprecher: Thorsten Barklage
Jugendsprecher (Stv.): Daniel Bode
Mitglied des Jahres 2008*: Verena Locklair

.
Das Jahr 2010 begann wettbewerbsmäßig im Februar mit der Abnahme der Jugendflamme II in Grohnde. Aus Esperde erhielten diese Auszeichnung:

Mike Fischer, Timur Tombas

Im März haben wir einen "Schnupperübungsdienst" veranstaltet. Hier konnten die Kinder (9-11 Jahre) aus Esperde einmal die "Freizeitgestaltung Jugendfeuerwehr" näher kennenlernen. Leider war die Resonanz nicht so groß wie erhofft.

Aufgrund des kurzfristigen Weggangs einiger Mitglieder, konnten wir an den Wettbewerben 2010 nicht teilnehmen. Allerdings war uns Fortuna hold und wir hatten Losglück. Esperde bekam seitens der Gemeindejugendfeuerwehr endlich neue Helme.

Im Sommer ging es wieder an die Nordsee. Wie schon im letzten Jahr, sollte es auch 2010 wieder nach Esens-Bensersiel gehen. Anfang September nahmen wir mit der Gruppe Emmerthal I an der Leistungsspangenabnahme in Stadtoldendorf teil. Die begehrte und höchste JF-Auszeichnung bekamen von uns:

Thorsten Barklage, Daniel Bode

Die beiden haben Ende Oktober die weniger erfolgreiche Gruppe Emmerthal II beim zweiten Versuch in Bremen unterstützen. Im Oktober 2010 richteten wir in Esperde das Bosselturnier der Gemeindejugendfeuerwehr aus. Die "große" Gruppe unserer JF errang mit rund 20 Würfen Vorsprung den 1. Platz. Bei den "Kleinen" scheiterte Platz 3 an einem Wurf.

Bei schneereichem, kalten Novemberwetter nahmen zwei unserer Mitglieder in Hajen an der Abnahme der Jugendflamme Stufe I erfolgreich teil. Die Auszeichnung bekamen verliehen:

Melina Sophie Nowak, Julian Locklair

Das Jahr endete mit einem "Weihnachtsbowlen" und anschließendem gemeinsamen Essen in Hameln. Gewählt wurden:

Jugendsprecher: Daniel Bode
Jugendsprecher (Stv.): Thorsten Barklage
Mitglied des Jahres 2009*: Mike Fischer

*=Die Wahl des Mitglieds des Jahres erfolgt rückwirkend.

 


Fotos vom Dienstbetrieb der JF Esperde aus der in diesem Kapitel beschriebenen Zeit.

© Freiwillige Feuerwehr Esperde | Aktualisierungsdatum: 04.11.2018